Skip to main content

Blog-Beiträge

Mestia

Mestia ist die Hauptstadt der Region Swanetien. Als Verteidigungsbauten gegen einfallende nordkaukasische Stämme und verfeindete Familienclans errichtet, erzählen die zahlreichen Wehrtürme von einer kriegerischen Vergangenheit.

mehr...

Kutaissi bei Nacht

Fototour durch das nächtliche Kutaissi

mehr...

Kutaissi

Kutaissi ist mit ca. 150.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Georgiens und liegt am Fluss Rioni.

mehr...

Kaloubani St. Giorgi Kapelle

Die Kaloubani St. Giorgi Kapelle befindet sich auf der Spitze eines Berges 4 km westlich von Mzcheta.

mehr...

Die Festung Khertvisi

Der Legende nach wurde die Festung von Alexander dem Großen zerstört. Doch sie wurde immer wieder aufgebaut.

mehr...

Wardsia

Höhlenstadt im Süden Georgiens

mehr...

Achalziche

Kleine Stadt mit großer Festungsanlage

mehr...

Udabno bei Nacht

Ich hatte nie zuvor so viele Sterne am Nachthimmel gesehen, wie in der "Wüste" von Udabno.

mehr...

Dawit Garedscha Kloster

Das David Gareja Kloster aus dem 6. Jahrhundert ist das älteste Kloster in Georgien. Es liegt direkt an der Grenze zu Aserbaidschan.

mehr...

Fahrt nach Udabno

Durch die Kälte gefror der Nebel an den Bäumen und Gräsern zu Raureif, was eine fast schon surreale Landschaft erzeugte.

mehr...

Die Festung Ananuri

Die Festung Ananuri liegt an der Georgischen Heerstraße, oberhalb des Schinwali-Stausees am Ufer des Flusses Aragwi.

mehr...

Kloster Dschwari

Das Kloster Dschwari aus dem 6. Jahrhundert liegt hoch über Mzchata in Georgien.

mehr...