Bursa

Seit Istanbul bin ich leider nicht mehr dazu gekommen, meinen Blog regelmäßig weiter zu schreiben. Um dennoch den chronologischen Verlauf meiner weiteren Reise zu dokumentieren, werde ich die fehlenden Stationen meiner Reise nur sehr kurz beschreiben und vor allem mit Bildern belegen. Sobald ich dann dazu komme, werde ich die Texte dann nachreichen.


Der Weg von Istanbul nach Bursa führt über eine sehr große Brücke die eine tief einschneidende Bucht überspannt und so gut zwei Stunden Fahrtzeit erspart. In weißer Voraussicht hatte ich mir in Istanbul endlich die Maut-Karte besorgt. Doch wie sich dann herausstellt, wird diese an der Mautstelle der Brücke nicht akzeptiert und ich muss wieder in bar bezahlen.

In Bursa habe ich mir ein Zimmer bei Onur Kurt über AirBnB gemietet. Ursprünglich wollte ich dort nur 3 Tage bleiben, da das Internet jedoch sehr gut ist und ich viel zu arbeiten habe. Bleibe ich schließlich ganze 11 Tage bei Onur. Er stellt mir auch zwei seiner Freunde vor und wir haben gemeinsam einen schönen Abend.

Meine Versuche meine defekte Kamera mit DHL nach Deutschland zu schicken scheitern, da mir niemand erklären kann, wie ich sie so verschicken kann, dass ich keine Probleme mit dem Zoll bekomme bzw. keine Steuern bezahlen muss.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top