1-jähriges Jubiläum meiner Weltreise

Heute vor genau einem Jahr bin ich zu meinem bisher größten Abenteuer aufgebrochen und habe mein „altes“ Leben hinter mir gelassen und mich auf den Weg gemacht, mit dem Motorrad die Welt zu erkunden.

Seither habe ich unzählige wunderschöne Orte gesehen, die einem einfach die Sprache verschlagen. Überall begegnete man mir mit herzlicher Gastfreundlichkeit und ich traf so viele interessante Menschen aus der ganzen Welt, die meine Reise unvergesslich machten.

Doch trotzdem fühlt es sich so an, als wäre ich erst gestern los gefahren und ich bin gespannt, wohin mich meine Reise noch führen wird und welche Abenteuer noch auf mich warten. Auf jeden Fall habe ich es bisher noch keine Sekunde bereut, mich auf den Weg gemacht zu haben – auch wenn ich keine Ahnung habe, wohin der Weg mich führt.

Kommentare

20.11.2018 | Heinz-Peter Müller

Super Sven!
Viel Glück auf Deiner Reise!!
Gruß... Heinz-Peter

* Diese Felder sind erforderlich

Share